Die DATEV-Schnittstellen und DATEV Unternehmen Online im HAPAK - SCS Gasiecki

Rufen Sie uns an:  +49(0) 381 5105 4342
Rufen Sie uns an:  +49 (0) 381 5105 4342
Direkt zum Seiteninhalt
HAPAK® unterstützt DATEV Unternehmen Online

Sie scannen in HAPAK® Ihre Eingangsrechnungen und Kassenbelege sowie sonstige Unterlagen für die Buchhaltung? Sie erzeugen in HAPAK® Ausgangsrechnungen im ZUGFeRD-Format? Dann sind Sie prädestiniert für den DATEV-Dienst "Unternehmen Online". Hierbei handelt es sich um eine Online-Buchhaltung, die in der Lage ist, Ihre in HAPAK® gescannten Belege sowie Ihre ZUGFeRD-Rechnungen zu importieren und anhand der in den PDF`s enthaltenen Informationen halb- bzw. vollautomatisch Buchungssätze/Buchungsvorschläge zu erzeugen und diese in der Buchhaltung zu buchen.

Dabei werden die gescannten Dokumente über das DATEV-Programm Belegtransfer in das Rechenzentrum Ihrer Buchhaltung übertragen und dort einer Texterkennung (OCR) unterzogen. Ihre Ausgangsrechnungen im ZUGFeRD-Format enthalten einen XML-Anhang mit den Kopfdaten der Rechnung, dessen Inhalt sofort als Buchungssatz importiert werden kann.

Sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater!
Führen Sie eine synchrone Buchhaltung mit Ihrem Steuerbüro!
Seien Sie stets up to date!
Sparen Sie Zeit und Geld!
Informationen
1. Präsentation im Prezi-Format
  • Größe ca. 59 MB im zip-File
  • Abspeichern - Entpacken - Prezi starten
3. Unterlagen zur Arbeit mit DATEV Unternehmen Online
  • Arbeiten mit ... Größe ca. 1,1 MB
  • Leitfaden ... Größe 1,2 MB

Schnittstellen HAPAK® -> DATEV

HAPAK® bietet eine große Palette an Import- und Export-Schnittstellen an. Zu den wichtigsten Schnittstellen gehören die für den Export von Daten nach DATEV.
Es werden unterstützt für Buchhaltungsdaten:
  • DATEV CSV (EXTF)
  • DATEV Unternehmen online "klassisch"
  • DATEV Unternehmen online "XML"
und für Lohndaten:
  • DATEV LODAS.
Wenn Sie also Daten übergeben wollen benötigen Sie natürlich die Module in HAPAK®, mit denen Sie solche Daten erfassen können. Das sind beispielsweise:
  • das Rechnungsbuch für Ausgangsrechnungen
  • das Modul Eingangsrechnungen
  • das Kassenbuch.
Je nach dem, wie Sie die Daten übergeben wollen, benötigen Sie die Schnittstellenmodule von HAPAK®.
  • DATEV-Export für den CSV-Export sowie
  • DATEV online für die beiden anderen "Buchaltungs"-Schnittstellen
  • Lohn-Export für die LODAS-Schnittstelle.
Sollten Sie die Varianten von DATEV Unternehmen Online verwenden wollen, müssen Sie natürlich über einen Dokumentenscanner verfügen, der für die HAPAK®-Buchungssätze die entsprechenden Belegbilder erzeugt, wenn Sie nicht gerade die Eingangsrechnungen beispielsweise elektronisch bekommen. Wir beraten Sie gerne über entsprechende Geräte, mit denen wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben.
Alles über die DATEV-Schnittstellen von HAPAK®

erfahren Sie nebenstehend in einem PDF-Dokument.
Hier zeigen wir Ihnen nicht nur die Schnittstellen aus HAPAK®-Sicht, sondern auch die Vorarbeiten und Grundeinstellungen in DATEV Unternehmen Online, vor allem für die neue XML-Schnittstelle, mit der ja auch die Steuerberater noch nicht allzu viel Erfahrungen haben.
Unterschiede zw. den DATEV-Schnittstellen von HAPAK®

erfahren Sie nebenstehend in einem PDF-Dokument.
Hier zeigen wir Ihnen, welche Voraussetzungen die jeweiligen Schnittstellen benötigen, welche Daten übergeben werden. Hier können Sie für sich selbst Schlussfolgerungen für Ihre Vor- und/oder auch Nachteile ziehen.
SCS Gasiecki - Software * Consulting * Support - Dünkirchener Str. 9f, 18109 Rostock
Zurück zum Seiteninhalt